Buntes AG-Leben und ein offenes Ohr: das Cocu-Team

Bereits seit Gründung der Schule im Jahr 2007 gibt es die Abteilung Cocurriculare Aktivitäten, kurz Cocu.

Mittlerweile hat die Abteilung sechs festangestellte Mitarbeiterende mit pädagogischem Hintergrund und Expertenwissen. Zusätzlich wird das Team von freiberuflichen Honorarkräften unterstützt. Ein reichhaltiges Vereinsleben und weitere Freizeiteinrichtungen wie es sie in Deutschland gibt, sind in Shanghai nur begrenzt vorhanden und die Wege in Shanghai können sehr lang sein. Das Cocu-Team schafft mit den Arbeitsgemeinschaften, Ferienzeiten und weiteren Angeboten einen Ausgleich dafür. 

Neuigkeiten aus dem Cocu-Bereich