Ferienzeiten im Schuljahr 2019/20

Erster Schultag Mi. 21.08.2019
Mondfest Fr. 13.09.2018
Herbstferien Mo. 30.09 - Fr. 04.10.2019
Pädagogischer Tag (schulfrei) Fr. 13.12.2019
Weihnachtsferien Fr. 13.12.2019 - Di. 07.01.2020
Ausweichtag** Sa. 11.01.20
Chin.‐Neujahr‐Ferien Fr. 24.01. - Mo. 03.02.2020
Pädagogischer Tag (schulfrei) Mo. 03.02.2020
Gräbertag (schulfrei)* Mo. 6.04.2020
Karfreitag Fr. 10.04.2020
Ausweichtag** Sa. 18.04.2020
Osterferien Mo. 27.04. - Fr. 08.05.2020
Letzter Schultag Mi. 24.06.2020
Sommerferien Do. 25.06. - Di. 19.08.2020
Erster Schultag 2019/20 Mi. 20.08.2020

*Flexible Handhabung – die Schule richtet sich an den Vorgaben der chinesischen Regierung welcher Tag für öffentliche Betriebe verbindlich als Feiertag festgelegt wird.

Ausweichtag**: Die mit dem Sternchen** makierten Ausweichtage werden nur im Fall unvorhersehbarer Unterrichtsausfälle in Anspruch genommen und mit einem Vorlauf von vier Wochen angekündigt. Diese Tage werden nur genutzt, wenn die Mindestanzahl an Schultagen im gesamten Schuljahr unterschritten wird. Die Ausweichtage sind so gelegt, dass keine Ferien oder verlängerte Wochenenden davon betroffen sind. Wir bitten dies bei Urlaubsplanungen zu berücksichtigen.

Die Anzahl der Unterrichtstage an deutschen Auslandsschulen ist durch Beschluss des Bund-Länder-Ausschusses für die schulische Arbeit im Ausland (BLASchA) geregelt. Die Mindestzahl von Unterrichtstagen beträgt 175 Tage pro Schuljahr. Als Regelmaß werden 180 Unterrichtstage empfohlen. Die Schule ist an die Umsetzung dieser Vorgaben gebunden. Bei der Ferienplanung werden sowohl deutsche als auch chinesische Feiertage und Feste berücksichtigt. Außerdem müssen Absprachen mit der französischen Schule eingehalten werden. Der Ferienplan wird von den Schulen erarbeitet und vom Vorstand der DSS in Kraft gesetzt.